Unser Schulgarten

 

In unserem Schulgarten können Kinder die Natur erleben, selbst Anbauen, Pflegen und Ernten. Früchte, sowie Beeren werden direkt am Strauch von den Kindern genascht.
Jedes Jahr bestellt eine andere Klasse die Gemüsefelder und kann ihre eigenen Ideen verwirklichen.

 

Nach der Ernte wird gemeinsam gekocht und verspeist. So lernen die Kinder den Wachstumskreislauf von Aussaat bis zur Ernte kennen. Doch auch hier ist noch nicht Schluß, die Reste werden kompostiert und kommen im Frühjahr wieder aufs Beet.

Die Eltern des AK-Schulgartens haben eine unterstützende Funktion und helfen bei der Pflege, damit ungewünschte Unkräuter nicht die Oberhand gewinnen.
An unseren Garten-Aktions-Samstagen realisieren wir viele Projekte, bei denen sich auch die Kinder mit einbringen. Ob Insektenhotel, Holzxylophon, Barfußparcour, Steinlesegarten, neue Wege oder Steinmauern, dies wird alles in Zusammenarbeit geschaffen.

Damit wir mit allen Sinnen unsere Umwelt erleben dürfen! Bleibendes und Vergängliches zu Gestalten ist eine tolle Erfahrung
!